Fachverlag x-technik
search
 
Freiflächenheizung



  • thumbnail

    content type : Viega

    Immer gutes Klima im Mode-Hotspot

    Der Neubau des Mode-Hotspots „Labels Berlin 2“ wurde mit einer großflächigen Bauteilaktivierung aus dem „Fonterra Active“-Programm von Viega ausgestattet. Ergänzt wurde diese Temperierung der Betondecken...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Uponor

    Flächenheizung mit Funk-Einzelraumregelung

    Beim Kochen kommt es darauf an, im richtigen Moment die verschiedenen Produkte aus Pfanne, Topf und Ofen zu einem Ganzen zu vereinen – auf den Punkt gegart. Eine vergleichbare Aufgabe bei der Wärmeregulierung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Rettig Austria

    Moderne Wärmeabgabe-Technologie aus Österreich

    Umweltfreundliches Heizen hört nicht mit einer modernen Wärmequelle auf. Ein wesentlicher Einflussfaktor, ob die erzeugte Wärme von Pelletsofen, Wärmepumpe etc. auch effizient an Räume abgegeben wird, ist die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Danfoss Wärmetechnik

    Elektrische Freiflächenheizungen DEVI

    Ein strenger Winter mit viel Schnee ist für viele ein großes Vergnügen. Doch die Kälte hat auch Ihre Tücken. Eis und Schnee sorgen für Rutschgefahr auf Wegen, Freitreppen, Brücken und Einfahrten. Das kann zu...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : REHAU

    Energiespeicher Beton: Intelligente Gebäude einfach nützen

    Gemeinsam mit der Vereinigung der österreichischen Zementindustrie, beteiligt sich REHAU künftig im Bereich Betonkerntemperierung am Lehr- und Ausbildungsangebot der BauAkademie Salzburg. Der international tätige...   
    mehr lesen >>


 



Special Dämmung

esm_2012.gif Die Energiesparmesse Wels 2012 (20.Februar bis 4.März 2012) zeigt Österreichs größte Solarschau. Am „Österreichischen Solar-Fachtag“ am 1. März präsentieren Solaraussteller Vorzeigeprojekte aus der Gebäudetechnik. Vor allem Installateure, Ingenieurbüros, Fachplaner und Architekten erfahren dabei alles zu Planung, Förderung und Errichtung von größeren Solarwärmeanlagen für Gebäude. www.energiesparmesse.at
mehr lesen >>

Im Gespräch

Rogetzer.gifModerne Wärmeabgabe-Technologie aus Österreich
Umweltfreundliches Heizen hört nicht mit einer modernen Wärmequelle auf. Ein wesentlicher Einflussfaktor, ob die erzeugte Wärme von Pelletsofen, Wärmepumpe etc. auch effizient an Räume abgegeben wird, ist die Wärmeabgabe über Heizkörper oder Fußbodenheizung. Ing. Klaus Rogetzer im Interview über fortschrittliche, ganzheitliche Lösungen für maximale Ressourcenschonung und Vogel & Noot als Vorreiter bei „grüner“ Wärmeabgabe für Europa.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren